I
© 2017 by Mike Morrigan 
I Mike MORRIGAN Neue Deutsche popmusik
Vita Ich wurde am 14. November 1961 in Düsseldorf geboren und habe einen mittlerweile erwachsenen Sohn. Wie viele andere Musiker kam auch ich über einige künstlerische Umwege zu dem, was ich heute mache: Meine Leidenschaft zur Musik und fürs Gitarre spielen entdeckte ich im Alter von 15 Jahren, und mit Anfang 20 komponierte ich die ersten eigenen Werke. Als Jugendlicher gründete ich schließlich meine erste eigene Band und rockte die Düsseldorfer Lokale. Zwischen 2008 und 2009 gründete ich die Band „Morrigan feat. Sonia Santos“. Zusammen mit meinen damaligen Bandkollegen Oliver May, Bob Hochdörfer und der Sängerin Sonia Santos nahm ich das Album „Chameleon“ mit Popsongs in englischer und portugiesischer Sprache auf. Die Songs in portugiesischer Sprache wurden schließlich sogar zu beliebten Liedern einiger portugiesischer Radiosender. Aus diesem Album „Chameleon“ koppelten wir die Ballade „Favour of Love“ aus, zu der wir ein wunderbares Musikvideo (Vampir-Liebesgeschichte!) gedreht haben. Klick auf das Bild, um das Video zu sehen..
Seit Anfang der 80er Jahre habe ich mehr als 70 sowie deutsch- als auch englisch- sprachige Titel unterschiedlicher Stilrichtungen geschrieben und produziert.
Meine Eigenkompositionen reichen von Dance-, Rock- und Popsongs und romantischen Balladen über Titel mit maritimem Flair, Party-Songs bis hin zu Heavy Metal und orchestraler Filmmusik. Im April 2012 wollte ich mich dann nur noch auf meine eigene künstlerische Entwicklung und meine Arbeit als Songwriter und Sänger konzentrieren und begann im Jahr 2013 mit der Arbeit an meinem ersten eigenen und selbst eingesungenen Album „Eisflammen“ mit Popsongs in deutscher Sprache, die ich als „Neue Deutsche Pop- Musik“ bezeichne. In dieser Stilrichtung lebe ich nun meine zwei Persönlichkeiten aus: Mike, der softe Romantiker und Morrigan, der eher toughe Rocker-Typ. Und es macht mir viel Spaß zwischen diesen beiden Welten hin und her zu springen :)